Wärmeisolierung

Eine durchgängige Wärmeisolierung ist die Voraussetzung für energiesparendes Wirtschaften. Zudem sorgt sie für den Wärmeerhalt bei verfahrenstechnischen Prozessen und ist somit unverzichtbar für den reibungslosen Ablauf. Auch als Schutz vor heißen Anlageteilen ist sie für den Mensch unabdingbar. Hochwertige Wärmeisolierungen sind Kernkompetenz der Gehring Dämmtechnik GmbH. Hier projektieren und realisieren wir Lösungen mit allen geeigneten Dämmstoffen. 

Behälter

Bildbeschreibungen

Bild 1

Produktbehälter mit Mineralwollisolierung auf Edelstahlunterkonstruktion und einem V2A-Blechmantel

Bild 2

Produktbehälter mit Mineralwollisolierung auf Edelstahlunterkonstruktion und einem V2A-Blechmantel

Bild 3

Medienbehälter mit unterschiedlichen Temperaturen. Isolierung mit Mineralwolle und Edelstahl-Blechmantel

Bild 4

Vorlagebehälter mit Zuleitung in der Lebensmittelindustrie. Isolierung mit Mineralwolle und Edelstahl-Blechmantel

Bild 5

Produktbehälter mit Mineralwollisolierung auf Edelstahlunterkonstruktion und einem V2A-Blechmantel

Bild 6

Produktbehälter mit Mineralwollisolierung auf Edelstahlunterkonstruktion und einem V2A-Blechmantel

Bild 7

Produktbehälter mit Mineralwollisolierung auf Edelstahlunterkonstruktion und einem V2A-Blechmantel

Rohrleitungen

Bildbeschreibungen

Bild 1

Heizungsrohrleitungen in einem Kesselhaus. Isolierung mit Mineralwolle und verzinktem Blechmantel

Bild 2

Abgasrohrleitungen im Kesselhaus. Isolierung mit Mineralwolle und verzinktem Blechmantel

Bild 3

Dampfverteiler mit Zu- und Ableitungen in einem Kesselhaus. Isolierung aus Mineralwolle und verzinkten Blechmantel

Bild 4

Medienleitung mit unterschiedlichen Temperaturen und entsprechender Oberflächenfarbe. Das Isoliermaterial wurde dem Einsatzzweck entsprechend ausgewählt. Oberflächenmantel aus Platalblech.

Bild 5

Isolierung für Rohrleitungen im Außenbereich. Die Leitungen dienen zur Wärmeversorgung eines Neubaugebäudes. Isolierung mit Mineralfaserschalen und verzinkten Blechmantel

Bild 6

Isolierung für Rohrleitungen im Außenbereich. Die Leitungen dienen zur Wärmeversorgung eines Neubaugebäudes. Isolierung mit Mineralfaserschalen und verzinkten Blechmantel

Bild 7

Isolierung für Rohrleitungen im Außenbereich. Die Leitungen dienen zur Wärmeversorgung eines Neubaugebäudes. Isolierung mit Mineralfaserschalen und verzinkten Blechmantel

Kanäle

Bildbeschreibungen

Bild 1

Isolieren von Be- und Entlüftungskanälen einer Produktionshalle. Dämmung zum Schutz vor Schwitzwasser bzw. Wärmelust mit 2x19 mm starkem KK-Kaiflex-Plattenmaterial und einem Oberflächenschutz aus lackierten, verzinkten Blechmantel

Bild 2

Isolieren von Be- und Entlüftungskanälen einer Produktionshalle. Dämmung zum Schutz vor Schwitzwasser bzw. Wärmelust mit 2x19 mm starkem KK-Kaiflex-Plattenmaterial und einem Oberflächenschutz aus lackierten, verzinkten Blechmantel

Bild 3

Isolieren von Be- und Entlüftungskanälen einer Produktionshalle. Dämmung zum Schutz vor Schwitzwasser bzw. Wärmelust mit 2x19 mm starkem KK-Kaiflex-Plattenmaterial und einem Oberflächenschutz aus lackierten, verzinkten Blechmantel

Bild 4

Isolieren von Be- und Entlüftungskanälen einer Produktionshalle. Dämmung zum Schutz vor Schwitzwasser bzw. Wärmelust mit 2x19 mm starkem KK-Kaiflex-Plattenmaterial und einem Oberflächenschutz aus lackierten, verzinkten Blechmantel

Bild 5

Leitungen und Kanäle einer Frischluftanlage. Isolierung mit Mineralfasermatten und einem seewasserfesten Aluminium-Blechmantel

Bild 6

Leitungen und Kanäle einer Frischluftanlage. Isolierung mit Mineralfasermatten und einem seewasserfesten Aluminium-Blechmantel

Anlagenteile

Bildbeschreibungen

Bild 1

Wärmedämmung diverser Anlagenteile in einem Kesselhaus

Bild 2

Anlagenteile mit unterschiedlichen Temperaturen und entsprechender Oberflächenfarbe. Das Isoliermaterial wurde dem Einsatzzweck entsprechend ausgewählt. Oberflächenmantel aus Platalblech

Bild 3

Dämmung eines Verteilers für wärmeführende Rohrleitungen. Mineralwollisolierung mit verzinktem Blechmantel

Bild 4

Dämmung eines Verteilers für wärmeführende Rohrleitungen. Mineralwollisolierung mit verzinktem Blechmantel

Bild 5

Dämmung eines Verteilers für wärmeführende Rohrleitungen. Mineralwollisolierung mit verzinktem Blechmantel

Bild 6

Leitungen und Kanäle einer Frischluftanlage. Isolierung mit Mineralfasermatten und einem seewasserfesten Aluminium-Blechmantel